tracker
8. Juli 2022 Teltonika

Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, ist in vielerlei Hinsicht großartig. Es gibt keinen Verkehr, der Sie aufhält, es ist gut für die Umwelt, und Sie treiben sogar Sport. Der Nachteil ist, dass es viel einfacher ist, ein Fahrrad oder Fahrradteile zu stehlen als ein Auto, und es scheint, dass der Welt nie die Diebe ausgehen.

Wenn Sie nicht über einen sicheren Ort verfügen, an dem Sie Ihr Fahrrad abstellen können, wenn Sie an Ihrem Zielort ankommen, ist ein Kettenschloss die beste Lösung. Aber das Beste bedeutet nicht immer gut und Sie überlassen es immer noch dem Universum, ob Ihr Fahrrad noch da ist, wenn Sie zurückkommen.

Ist dies ein Problem, das das IoT lösen kann?

HERAUSFORDERUNG

Eine weltweite Aufklärungskampagne darüber, dass Stehlen schlecht ist, würde zweifellos bis zu einem gewissen Grad helfen, aber eine realistischere Lösung wären leicht erhältliche Aufbewahrungsboxen, die speziell für Fahrräder konzipiert sind und strategisch je nach Bedarf in einem bestimmten Gebiet aufgestellt werden. So etwas wie ein hochspezialisierter Briefkasten.

Das hört sich auf dem Papier einfach an, aber die Gewährleistung der Sicherheit solcher Aufbewahrungsboxen erfordert ein gewisses Maß an Voraussicht und Planung. Jeder Radfahrer sollte in der Lage sein, eine leere Aufbewahrungsbox zu öffnen, aber zu einer bereits belegten Box sollte nur derjenige Zugang haben, der sein Rad darin abgestellt hat.

Mit anderen Worten: Jede Software, mit der der Benutzer interagiert, muss mit dem internen Schlosssystem kommunizieren können. Andernfalls ist die Lösung nicht mehr sicher, und das kann man einfach nicht zulassen.

PARTNER

JUHUU BikeBox ist ein österreichisches Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, genau dieses Problem zu lösen. Das Team betrachtet den Umstieg vom Auto auf das Fahrrad als einen grundlegenden Baustein zur Erreichung der Klimaziele und gründete das Unternehmen, um der Welt eine intelligente, diebstahlsichere Lösung anzubieten.

tracker

LÖSUNG

Die BikeBox JUHUU ist eine spezialisierte Metallbox, in der Sie Ihr Fahrrad und Ihre Ausrüstung verstauen können. Jede Aufbewahrungsbox hat ein Schloss und einen QR-Code, den der Nutzer mit der BikeBox-App scannen kann. Wenn Sie den QR-Code scannen, prüft das BikeBox-System, ob die Box besetzt ist oder nicht. Ist dies der Fall, werden die anderen Boxen vor Ort überprüft und Sie erfahren, welches geöffnet werden kann. Ist dies nicht der Fall, öffnet das Relais die Box und Sie können Ihr Fahrrad sicher und bequem verstauen.

Die Kommunikation zwischen der App und ihrem Server, dem Relais und den Schlössern wird von Teltonikas TRB145 Industrie-Gateway gewährleistet. Das Relais kommuniziert über eine RS485-Schnittstelle mit der BikeBox-Hardware und sorgt dafür, dass die Schlösser und das Alarmsystem nie ausfallen. Die Verbindung zum Server und zur App erfolgt hingegen drahtlos.

Die drahtlose und RS485-Konnektivität macht die TRB145 zu einem herausragenden Gerät für IoT-Setups wie die BikeBox. Eine kompakte und leicht zu installierende Anlage trägt auch dazu bei, die Hardware so einfach wie möglich zu halten, denn Platz ist ein Luxus, wenn der von Ihnen angebotene Dienst buchstäblich Raum ist.

tracker

VORTEILE

  • Mit 2 konfigurierbaren I/O-Pins und der Unterstützung einer Vielzahl verschiedener Schnittstellen, einschließlich RS485, ist der TRB145 ein idealer und kosteneffizienter Rollenspieler in einer Vielzahl von IoT-Setups.
  • Die zuverlässige drahtlose Internetverbindung sorgt dafür, dass die verschiedenen Teile Ihrer Lösung schnell und effektiv miteinander kommunizieren.
  • Dank des kompakten Designs und der Möglichkeit zur Montage auf einer DIN-Schiene lässt sich dieses Gateway problemlos in Lösungen integrieren, bei denen der Platz knapp ist, ohne die Einrichtung zu komplizieren.

TRB145

tracker

  • TRB145-Platine
  • Euro PSU
  • 1x LTE-Antenne (Magnethalterung, SMA-Stecker, 3 m Kabel)
  • Micro-USB-Kabel (0,8 m)
  • 1x Inbusschlüssel
  • RS485-Anschluss
  • QSG (Schnellstartanleitung)
  • Verpackungsbox

Erfahren Sie jede Woche spannende Neuigkeiten und mehr zu unseren Produkten unter varia.org/blog !