Veranstaltungen

Beginn: 23. Juni 2020 (08:00)
Ende: 23. Juni 2020 (16:00)
Kurs-Nr.: ZWRS

Ort: Chemnitz – Schulungszentrum VARIA (Stadt: Chemnitz)
Sprache: Deutsch

Kurspreis: 39 EUR (zzgl. MwSt)
Die Z-Wave® RoadShow und Workshop - Funktion und Einsatz der Hausautomatisierungstechnik

Über Z-Wave: Z-Wave®, der internationale Standard für die Hausautomatisierung, wird in mehr als 2.400 Produkten von verschiedenen Herstellern verwendet. Das Z-Wave®-Etikett gewährleistet, dass alle diese Produkte zusammenarbeiten. Sie bilden damit das weltweit größte Ökosystem drahtloser Heimvernetzung.

Warum ist Z-Wave besonders?
Z-Wave wird von mehr als 700 Herstellern und Marken weltweit genutzt. Unternehmen aus der ganzen Welt sind Mitglieder der Z-Wave Alliance. Durch die Verwendung des Z-Wave-Standards haben Nutzer die Möglichkeit, zwischen verschiedenen lokalen oder ausländischen Unternehmen wählen zu können, um Ihr eigenes Z-Wave-Heimnetzwerk aufzubauen.

Die Z-Wave Zertifizierung garantiert, dass Z-Wave-Geräte verschiedener Hersteller und verschiedener Anwendungsbereiche in einem gemeinsamen Funk-Netzwerk zusammenarbeiten. Damit kann z.B. eine Fernbedienung von Hersteller A gleichzeitig einen Wanddimmer von Hersteller B und ein Heizungsthermostat von Hersteller C steuern.

Inhalt der Veranstaltung und Workshops:


Zur Z-Wave® RoadShow und Workshop stellt Z-Wave Europe die Funktechnologie vor und zeigt mit Einsatzbeispielen die Funktion verschiedener Geräte. Mit praktischen Beispielen soll in dem eintägigen Workshop ein kurzer Einblick in die Funktionsweise der Z-Wave-Hausautomatisierungstechnik gegeben werden.

  • Modul 1: Z-Wave und technische Grundlagen
    • Was ist Z-Wave Funk?
    • Sicherheit
    • Mesh Networking und Begriffe im Z-Wave Ökosystem (Inklusion, Exklusion, NIF,...)


  • Modul 2: Erste Schritte - Gerätekonfiguration in einem Z-Wave Netzwerk
    • Übersicht der Smart Home UI und Einbinden von Geräten
    • Was sind Parameter?
    • Welche Konfigurationen sind entscheidend für die Funktionalität eines Produktes
    • Assoziationen zwischen einzelnen Z-Wave Geräten


  • Modul 3: Praktische Umsetzung von komplexeren Anwendungen im Z-Wave Netz
    • Heizplan
    • Lichtsteuerung
    • Sicherheitsanwendungen
Im Tageskurs enthalten sind folgende Leistungen:
- Hersteller-/Produktunterlagen
- Mittagessen
- Pausenerfrischungen

Tagungszeitraum:
23. Juni 2020 , 08:00 bis 23. Juni 2020, 16:00

Veranstaltungsort:
Chemnitz – Schulungszentrum VARIA
Dr.-Salvador-Allende-Straße 191
09119 Chemnitz
Germany

Jetzt buchen

Keep this field blank:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer:
Plätze*:
T-Shirtgröße*:
Pflichtfeld
Adresse* & Kommentare:
Pflichtfeld


Schulungsstandort

Zusätzliche Information:
  • Hotelbuchungen sind separat zu tätigen.
  • Die Kursunterlagen sind in Deutsch.
Zurück zur Übersicht

Veranstaltungskalender



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen