Success Story: “MikroTik ‘Firewall’ bekämpft Hagel in Serbien”

Diesen Artikel bewerten
(4/4.5)

Das Wetter ist eines der größten Risiken für die Landwirtschaft, insbesondere zerstörerische Kräfte wie Hagelstürme.

Die Menschen in Serbien wissen das sehr gut und haben eine moderne Lösung für dieses alte Problem gefunden. Ein automatisiertes Hagelschutzsystem zum Schutz der Pflanzen. Ein Überwachungs- und Vorhersagesystem mit minimalem menschlichem Einsatz vor Ort - diese MikroTik-Lösung spart auf so vielen Ebenen Geld!

Um dieses System in einem einzigen intelligenten Netzwerk im ganzen Land funktionsfähig zu machen, standen serbische Beamte vor mehreren kritischen Herausforderungen:

  • Große Entfernungen zwischen den Standorten (bis zu 35 km).
  • Viele Hügel in der Region. Für den Erfolg des Projekts waren sorgfältig geplante Standorte für Knoten und Stationen sowie eine Vielzahl von Tests und Anpassungen erforderlich.
  • Große Anzahl an Verbindungen, um alle Knoten zu erreichen und Interferenzen zu vermeiden.

Hier die Lösung:

LHG XL HP5 für PtP-Links über große Entfernungen,
mANTBox 19s für die Knoten,
NetMetal5 und 30 dBi Parabolantenne für komplexere Links,
sowie einige Router für die lokale Netzwerk- und Energieverwaltung:
PowerBox,
PowerBox Pro,
RB2011iL-IN,
RB3011UiAS-RM und
RB1100AHx4 Dude Edition

Installation in Serbia

Installation

Dieses System ist für Außenstehende sicher und unsichtbar. Alle Standorte sind Teil desselben privaten Netzwerks, auf das nur mit einem Befehl vom Radarzentrum aus zugegriffen werden kann. Derzeit deckt es nur einen Teil Serbiens ab, aber sie arbeiten daran, es mit ähnlichen Systemen in anderen Teilen des Landes zu verbinden und ein einziges landesweites Netzwerk zu schaffen.

Und das Beste daran: Anstatt das Land Millionen zu kosten, kosten alle MikroTik-Geräte zusammen nur rund 370 000 Dollar!
Network in Serbia

Network

Weitere Informationen
© Text und Bild: SIA Mikrotikls, © SIA Mikrotikls, 2020. Verwendung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers.
Webseite des Urhebers: SIA Mikrotikls: https://mikrotik.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen